Gemüsepfanne mit Mangold und Champignons

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 1 Personen

¼ TL Rosenpaprika (Feuer)

125gr Vollkorn-Basmatireis (Erde)

3 EL Rapsöl (Erde)

1 kleine Zwiebel (Erde)

150gr fein geschnittener Mangold (Erde)

150gr Champignons (Erde)

2 TL frisch geriebener Ingwer (Metall)

½ Knoblauchzwiebelchen (2-3 Zehen) (Metall)

1 rote Chilischote ohne Kerne (Metall)

1 Handvoll frischer Koriander (Metall)

2 EL Fischsoße (Wasser)

1 EL Sojasoße (Wasser)

1 EL Zitronensaft (Holz)

Vorbereitung

Vollkorn-Basmatireis nach Packungsanweisung kochen (ca. 40 Minuten). Dies dauert etwa so lang, wie der restliche Vorbereitungs- und  Kochvorgang und kann (sollte) daher parallel laufen.

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

Mangold ohne Stiele in feine Streifen und Champignons in Scheiben schneiden.

Knoblauch schälen sowie den Ingwer schälen (oder schaben) und reiben.

Rote Chilischote längs halbieren, Kerne entfernen und in schmale Halbringe schneiden.

Wir nehmen einen Wok oder eine große Pfanne und erhitzen diese (Feuer).

Das Öl in die Pfanne geben und die Zwiebelwürfel bei mittlerer Temperatur dünsten. Dieses ca. 5 Minuten bis die Zwiebel Farbe angenommen hat, duftet und schon leicht weich wird (Erde).

Nun den Knoblauch pressen und den frisch geriebenen Ingwer zufügen. Zusammen 2 Minuten weiter dünsten, dabei alles oft bewegen und rühren (Metall).

Mit Sojasoße und Fischsoße (Wasser) sowie Zitronensaft ablöschen und 30 Sekunden verrühren (Holz).

¼TL Rosenpaprika unterrühren (Feuer).

Die Temperatur leicht erhöhen, die Champions in den Wok geben und appetitlich braun werden lassen. Anschließend den Kohl hinzu und 3 Minuten weitergaren (Erde).

Chilischote hineingeben und noch 2 Minuten köcheln lassen (Metall).

Die Gemüsepfanne zusammen mit dem Reis auf einem Teller anrichten und mit Korianderblättern bestreuen (Metall). Fertig! Hao ba!

Schließe dich 101 anderen Abonnenten an


Kommentar verfassen