Spitzkohlpfanne mit Tomaten und Kartoffeln

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 2 Personen

1 EL Öl (Erde)

180 gr Kartoffeln (Erde)

750 gr Spitzkohl (Erde)

1/2 TL Kümmel (Metall)

Pfeffer nach belieben (Metall)

nach belieben Salz (Wasser)

400 gr Tomaten (Holz)

Vorbereitung

Spitzkohl vierteln, den Strunk heraustrennen und alles in Daumenbreite Streifen schneiden

Kartoffeln schrubben und in kleine Würfel schneiden

Tomaten waschen, Stielansatz herausschneiden und alles grob würfeln oder in Spalten schneiden.

alles weitere bereitstellen

Kochvorgang

Die Pfanne auf dem Herd erhitzen. (Feuer)

Das Öl in die Pfanne. (Erde)

Die Kartoffelwürfel in die Pfanne und auf höchster Stufe brutzeln. Immer mal wieder durchbewegen damit es nicht ansetzt. Nach ca. 5 min sind die Stücke nicht mehr roh. Jetzt Portionenweise den Spitzkohl zugeben und einfallen lassen. Dauert ungefähr 10 Minuten. (Erde)

Kümmel und Pfeffer nach belieben dazugeben. (Metall)

Salz einstreuen. (Wasser)

Zum Abschluss die Tomaten unterheben und sich alles auf niedriger Temperatur noch 3-5 Minuten vermählen lassen. (Holz)

Fertig! Hao ba!

Nährwerte

eine ordentliche Portion ca. 600 Gramm

Energie 266 kcal | Eiweiß 9,8 g |Fett 17,6 g |Kohlenhydrate 29,9 g


Kommentar verfassen