Grüne Bohnen mit Sesam

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 2 Personen

1 EL Öl (Erde)

200 gr Möhren (Erde)

400 gr Grüne Bohnen (Erde)

10 gr Sesam (Erde)

etwas Speisestärke (Erde)

120 gr Frühlingszwiebel, nur das Laub (Metall)

1 Knoblauchzehe (Metall)

2 cm Ingwer (Metall)

50 ml Sojasauce (Wasser)

475 gr Cocktail-Tomaten (Holz)

etwas frisches Bohnenkraut (Feuer)

Vorbereitung

Bohnen ca. 10-15 min köcheln, abschrecken(Eiswasser) und die Langen halbieren

Sesam in einer Pfanne ohne Öl rösten, leichte Bräune erwünscht

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden

Möhren schrubben und in Stifte schneiden

Tomaten waschen, halbieren oder vierteln

Knoblauch grob hacken

Ingwer reiben

etwas Speisestärke in die Sojasauce rühren

alles weitere bereitstellen

Kochvorgang

Die Pfanne auf dem Herd erhitzen. (Feuer)

Das Öl hinein. (Erde)

Die Möhrenstifte dazu und auf hoher Temperatur gute 5-7 min brutzeln, bis sie leichte Bräune annehmen. Temperatur reduzieren und die Bohnen zufügen und weitere 3-4 Minuten alles in der Pfanne bewegen. (Erde)

Als nächstes Frühlingszwiebel, Ingwer und Knoblauch zufügen, gut durchrühren. (Metall)

Alles mit Sojasauce und (Wasser)

den Tomaten ablöschen. (Holz)

Das Bohnenkraut darüber streuen. (Feuer)

Zum Abschluss den Sesam unterrühren, Deckel drauf und sich alles auf niedriger Temperatur noch 3-5 Minuten vermählen lassen. (Erde)

Fertig! Hao ba!

Nährwerte

eine ordentliche Portion ca. 600 Gramm

Energie 296 kcal | Eiweiß 7 g |Fett 12,3 g |Kohlenhydrate 38,3 g


Kommentar verfassen