Gebackener Kürbis

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 2 Personen

1 kg entkernter Kürbis (Erde)

50 ml Olivenöl oder 50 gr Butter(Erde)

1-2 EL Honig (Erde)

ein Stück Ingwer Daumengroß, ca.40 gr (Metall)

1 mittlere rote Chilli (Metall)

2 TL Fischsoße (Wasser)

2-3 EL Sojasoße (Wasser)

50 ml Limettensaft (Holz)

1 Hand voll Basilikum (Feuer)

Vorbereitung

Kürbis entkernen und in 2 cm Würfel schneiden

Ingwer schälen und fein reiben

Chilli halbieren, Kerne entfernen und in kleine Stücke schneiden

von der Limette Schale abreiben und entsaften

alles weitere bereitstellen

Kochvorgang

Den Backofen auf 200° C vorheizen.

Wir geben das Öl oder die Butter in eine Auflaufform, füllen den Kürbis hinein und wenden diesen darin ein paar mal (Erde), schieben alles in den Ofen und lassen ihn 35-40 Minuten darin backen

In der Zwischenzeit stellen wir das Dressing in folgender Reihenfolge her:

Ingwer und Chilli in eine Schüssel geben und miteinander vermischen (Metall)

Als Nächstes die Fisch- und Sojasoße unterziehen (Wasser)

darauf folgt der Limettensaft und die abgeriebene Limettenschale (Holz)

das Basilikum wird untergerührt (Feuer)

und zum Schluss wird der Honig zugefügt und solange gerührt bis sich dieser völlig aufgelöst und mit den anderen Zutaten verbunden hat (Erde)

Wenn der Kürbis schon leicht weich ist (einfach mit einer Messerspitze prüfen, ob diese sich leicht ins Kürbisfleisch schiebt) das Dressing darüber gießen und den Kürbis darin vorsichtig wenden. Noch 5 bis 10 Minuten weiter backen.

Fertig! Hao ba!

Nährwerte

eine Portion ca. 500 Gramm

Energie 367 kcal | Eiweiß 4,6 g |Fett 20,2 g |Kohlenhydrate 41,4 g


Kommentar verfassen