Wirsing, Reis und Hackfleisch vom Schwein

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 3 Personen

350 gr Wirsing (Erde)

20 ml Olivenöl (Erde)

150 gr Reis (Erde)

1 kleines Knoblauchzwiebelchen (Metall)

1/2 rote Peperoni (Metall)

Pfeffer (Metall)

1/2 TL Kümmel (Metall)

2-3 EL frischer Dill (Metall)

250 gr Hackfleisch vom Schwein (Wasser)

5 gr Steinsalz (Wasser)

300 ml Fleischbrühe/Gemüsebrühe (Wasser)

200 gr Dosentomaten (Holz)

2-3 EL frische Petersilie (Holz)

1/4 TL Kurkuma (Feuer)

Vorbereitung

Reis nach Packungsanleitung kochen

Knoblauch schälen und pressen

Peperoni in feine Ringe schneiden

Wirsing vierteln, den Strunk entfernen und in ca.1 cm breite Streifen schneiden

Dill und Petersilie waschen und grob hacken

Dosentomaten in Stücke teilen

alles weitere bereitstellen

Kochvorgang

eine große, tiefe Pfanne auf dem Herd erhitzen (Feuer)

das Öl zufügen (Erde)

und den Knoblauch kurz andünsten (Metall)

das Hackfleisch vom Schwein dazu und auf hoher Temperatur solang anbraten, bis es krümelig wird, mit etwas Salz würzen (Wasser)

die Peperoni hinzu (Metall)

die Wirsingstreifen hinein und solang in der Pfanne bewegen, bis das Kraut zusammengefallen ist (Erde)

mit etwas frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle und Kümmel würzen (Metall)

mit der Brühe ablöschen (Wasser)

und die Dosentomaten unterrühren, bis alles heftig blubbert (Holz)

nun die Temperatur etwas reduzieren, die Pfanne mit dem Deckel halb abdecken und alles 7-10 Minuten vor sich hin köcheln lassen

nun den Deckel abnehmen und die Petersilie unterrühren (Holz)

Kurkuma dazu (Feuer)

den vorgegarten Reis sanft unterrühren (Erde)

den Dill einstreuen und ebenfalls unterrühren (Metall)

abschmecken bei Bedarf mit Pfeffer (Metall)

und Salz (Wasser)

Fertig! Hao ba!

Nährwerte

eine gute Portion ca. 500 Gramm

Energie 857 kcal | Eiweiß 66,5 g |Fett 28,7 g |Kohlenhydrate 81,2 g


Kommentar verfassen