Möhren Lauch Kartoffel als Auflauf

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 3 Personen

4-5 Möhren, etwa 400 gr (Erde)

500 gr gekochte Kartoffel, eventuell vom Vortag (Erde)

30 ml Olivenöl (Erde)

Pfeffer, nach belieben (Metall)

2-3 Knoblauchzehen (Metall)

5-6 Stangen Lauch, etwa 325 gr (Metall)

Salz, nach belieben (Wasser)

150 ml Wasser (Wasser)

100 gr Schmand (Holz)

15 gr Petersilie (Holz)

1 TL Rosenpaprika (Feuer)

100 gr Pecorino, aus Schafmilch (Feuer)

Vorbereitung

Kartoffeln in kleine Würfel schneiden

Möhren putzen und in sehr kleine Würfel schneiden

Lauch putzen, sehr gut waschen und in feine Ringe schneiden

Knoblauch schälen und grob hacken

Pecorino grob reiben

alles weitere bereitstellen

Kochvorgang

Den Backofen auf 180° C vorheizen

Auflaufform mit etwas Öl einpinseln

Ich stelle eine tiefe Pfanne ohne Deckel auf den Herd und erhitze sie (Feuer)

das Öl zugießen und ebenfalls erhitzen (Erde)

die klein gewürfelten Möhren in die Pfanne geben und 3-5 Minuten anbraten (Erde)

dann gebe ich Knoblauch und Lauch dazu, weitere 3 Minuten alles schmoren (Metall)

etwas Salz hinzufügen und mit Wasser ablöschen, Deckel auf die Pfanne und ca. 5 Minuten bei reduzierter Hitze dünsten bis nur noch minimal Flüssigkeit vorhanden ist (Wasser)

nun den Schmand unterrühren (Holz)

den Paprika überstreuen (Feuer)

und die Kartoffeln dazu und alles gut vermengen (Erde)

mit Pfeffer (Metall) und

Salz (Wasser) abschmecken

und die Petersilie (Holz) unterheben

jetzt die gesamte Masse in die Auflaufform geben und mit Pecorino bestreuen (Feuer)

die Form in den Backofen schieben und nach 30-35 Minuten lecker duftend herausholen

Fertig! Hao ba!

Nährwerte

eine Portion ca. 525 Gramm

Energie 518 kcal | Eiweiß 14,3 g |Fett 26,4 g |Kohlenhydrate 53,4 g


Kommentar verfassen