Linsensuppe

Holz

Feuer

Erde

Metall

Wasser

Rezepte | Kochen im 5-Elemente-Zyklus

Zutaten für 6 Personen/Portionen

20 ml Olivenöl (Erde)

ca. 200 gr Kartoffel (Erde)

ca. 200 gr Möhre (Erde)

2 mittlere Zwiebeln (Metall)

2 Knoblauchzehen (Metall)

1 TL Pfeffer (Metall)

1/2 EL Paprika, edelsüß (Metall)

1 TL getrocknete Minze oder 1 EL frische Minze, gehackt (Metall)

1,5 – 2 TL Salz (Wasser)

2,0 L Gemüsebrühe und oder Wasser (Wasser)

500 gr rote Linsen (Wasser)

1,5 – 2 EL Tomatenmark (Holz )

1 – 2 EL frisch gehackte Petersilie (Holz)

1/2 EL Paprika, rosenscharf (Feuer)

Vorbereitung

Linsen 2-3 mal waschen, damit sie ihre Stärke verlieren

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden

Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden

Möhren und Kartoffeln schälen und dann in kleine Würfel schneiden

Petersilie fein hacken

alles weitere bereitstellen

Kochvorgang

einen tiefen Topf auf den Herd stellen und erwärmen (Feuer)

das Öl zufügen (Erde)

die Zwiebelwürfel und Knoblauchscheibchen bei mittlerer Temperatur darin andünsten , etwa 2-3 Minuten (Metall)

eine Prise Salz zugeben und verrühren (Wasser)

nun das Tomatenmark dazu und fleißig rühren bis die Zwiebeln rot schimmern und glasig sind (Holz)

Paprika, rosenscharf unterrühren (Feuer)

Kartoffeln und Möhre dazu, solang rühren bis die Kartoffeln rötlich überzogen sind (Erde)

Pfeffer und Minze untermischen und mitdünsten (Metall)

die Temperatur erhöhen und alles 1 Minute brutzeln, danach mit der Brühe ablöschen und aufkochen (Wasser)

Linsen einfüllen und alles eine halbe Stunde köcheln lassen (Wasser)

vom Herd ziehen und fein pürieren

mit Salz abschmecken (Wasser)

Petersilie unterrühren (Holz)

Fertig! Hao ba!

Nährwerte

eine ordentliche Portion ca. 400 Gramm

Energie 303 kcal | Eiweiß 15,8 g |Fett 3,8 g |Kohlenhydrate 48,1 g


Kommentar verfassen